Blog


Digi Camp für Schülerinnen und Schüler

Das zedita Digi Camp für Schülerinnen und Schüler geht in den Herbstferien 2020 in die zweite Runde - und ich bin dabei!

Wir beschäftigen uns einen Vormittag lang mit den Themen Daten, Algorithmen und KI. Beim Spielen und Experimentieren sammeln wir unsere eigenen Daten und versuchen herauszufinden, was die uns eigentlich sagen und was für Schlüsse wir aus diesen Daten ziehen dürfen. Anschließend wollen wir darüber nachdenken, wo wir in der digitalen Welt – dem Internet - eigentlich überall unsere Daten hinterlassen und wofür die Informationen so verwendet werden könnten. Verarbeitet werden die digitalen Daten meist von einer künstlichen Intelligenz (KI), doch was ist das eigentlich? Und ist die KI wirklich so intelligent wie wir, oder vielleicht sogar intelligenter? Um uns ein eigenes Bild davon zu machen, programmieren wir zum Abschluss unsere eigene KI.

Wann: Am 23.10.2020 von 9-13 Uhr
Wo: Im Schülerforschungszentrum Hameln-Pyrmont

Nachtrag: Wir hatten einen tollen Tag! Mehr darüber, wie das Digi Camp gelaufen ist, könnt ihr im zedita Blog nachlesen.

zurück